KW4 Es ist Winter, die umgegrabene Fläche überfriert. Topinambur ist bereits gesteckt.

Mein Garten in Jahresverlauf [Fotostrecke]

KW4 Es ist Winter, die umgegrabene Fläche überfriert. Topinambur ist bereits gesteckt.

KW4 Wir haben Winter.

Übers Jahr verändert sich so ein Garten grundlegend. Aus der braunen Brachlandschaft im Winter entwickelt sich zuerst eine kultivierte Fläche. Im Frühjahr sprießen die ersten grünen Punkte, um dann im Sommer die gesamte Fläche mit ihrem Bewuchs ein zu decken. Damit ich einmal selbst sehe, was sich übers Jahr optisch verändert, stelle ich hier mit jeder Kalenderwoche ein Foto ein. Im Bild sind zwei von drei Teilstücken des Gartens.

[Stand Ende Januar 2017]

KW4 Es ist Winter, die umgegrabene Fläche überfriert. Topinambur ist bereits gesteckt.

KW4 Es ist Winter, die umgegrabene Fläche überfriert. Topinambur ist bereits gesteckt.

KW3 Es ist immer noch kalt und wir haben Frost.

KW3 Es ist immer noch kalt und wir haben Frost.

KW2 Bei mildem Wetter eben mal alles umgegraben.

KW2 Bei mildem Wetter eben mal alles umgegraben.

Alles in Grün, der Sommer hatte heiße Phasen, aber auch solche mit Regen.

Alles in Grün, der Sommer hatte heiße Phasen, aber auch solche mit Regen.

3/2016: ein schöner Frost in der Nacht

3/2016: ein schöner Frost in der Nacht

6/2016: Der Sommer beginnt

6/2016: Der Sommer beginnt

6/2016: 6/2016: und wir übernachten im Zelt

6/2016: 6/2016: und wir übernachten im Zelt

2/2016: Februar, jetzt könnte schon was frühes gesät werden

2/2016: Februar, jetzt könnte schon was frühes gesät werden

One thought on “Mein Garten in Jahresverlauf [Fotostrecke]

  1. Spinnte

    Hi,

    hast du beim Umgraben irgendetwas untergebuddelt? (Kompost, Mist …)
    Oder hattest du im letzen Jahr irgendwelche Gründungung, die jetzt untergegraben ist?
    Wir haben hier den Komposthaufen untergegraben (Ende letztes Jahr).

    Gruß
    Spinnte

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.